27-28.02.2021
Speziell zu Gast in Hochheim unser deutscher WCS All Star Marc Heldt aus Düsseldorf


Am Samstag 27. und Sonntag 28. Februar 2021 erwarten Euch insg. 8 Stunden Workshop mit Marc in Hochheim a. M. Jeweils 4 Stunden Unterricht am Tag ist das Wochenende auch mit einem speziellen Samstagabend zum üben ausgerichtet. Kleine Gruppe, ausreichend Abstand und eine schöne Landschaft zum durchschnaufen.

Voraussetzung sind Spaß am WCS und alle Basics kennen: Lefts Side & Underarm Pass, Sugar Push & Tuck, Whip

Hinweis: Uhrzeiten können ggfs. variieren. Feste Uhrzeiten ab 01.12.2020.
Teil 1 am Samstag von 16:00 bis 20:30 Uhr
Übungsabend am Samstag ab 21 Uhr
Teil 2 am Sonntag von 11 bis 17:30 Uhr mit einer Mittagspause.

Ort: Turnhalle der TG-Hochheim
Jahnstrasse 2, 65239 Hochheim am Main
Kostenlose Parkplätze vor der Halle 😉

Hotels in Laufweite:
Elim Hotel: 1 Min ~ 69 EUR für 2
Rheingauer Tor: 3 Min ~ 65 EUR für 2
Weingut Durchmann: 5 Min ~ 65 EUR für 2

Anmeldung:

zu Marc Heldt

In seiner Tanzschule hat Marc innerhalb kürzester Zeit den West Coast Swing etabliert. Nicht nur Düsseldorfer sondern auch interessierte Tänzer aus ganz NRW besuchen regelmäßig Workshops und den West Coast Swing Club seiner Tanzschule.
Mittlerweile ist Marc regelmäßig als gern gesehener Dozent in Sachen West Coast Swing unterwegs. Er betreut West Coast Swing Tanzreisen, unterrichtet in Tanzclubs und anderen Tanzschulen und bildet im Auftrag des TNW auch Tanzsportler und Jugendleiter im Bereich WCS aus. Marc ist WCS Fachtanzlehrer von GSDTA by Skippy Blair und zertifizierter Master Instructor WCS von Global PDIA by Michael Kiehm.
In seiner WCS-Academy bildet er West Coast Swing Lehrer in den Klassen Basic, Intermediate, Advanced und Master in WCS aus. Zudem organisiert er gemeinsam mit seiner Tanzschule Dresen und Andrea Heldt die beliebten internationalen WCS Events D-Town Swing und WCS Festivals in Düsseldorf.

*Single Anmeldungen: wir bitten Euch einen Partner zu finden. Aus ethischen Gründen im Zusammenhang mit der COVID Pandemie können wir diesmal nicht vermitteln.
*Single Anmeldungen: wir bitten Euch einen Partner zu finden. Aus ethischen Gründen im Zusammenhang mit der COVID Pandemie können wir diesmal nicht vermitteln.
*Eine Telefonnummer ist ausreichend. Bitte noch den Namen angeben. Eine Rückverfolgung wird ausschl. durch die Hessische Landesregierung verordnet.
*Ein Formular zu Rückverfolgung durch die Landesregierung Hessen ist auch Bestandteil der Maßnahmen und wird durch das korrekte ausfüllen dieses Anmeldeformular bis zum 28.03.2021 aufbewahrt und endgültig am 29.03.2021 vernichtet (Stand der Hessischen Ordnung vom 15.08.2020). Hinweis: Bei unerwarteten Änderungen der Ordnung wird der Teilnahmebogen bis zum 29.02.2021 aufbewahrt. Die Veranstalter behalten sich das Recht einzelne Teilnehmer zu bitten die Veranstaltung zu verlassen ohne Recht auf Rückerstattung, wenn die Regeln nicht eingehalten werden.
Diese Frage ist optional. Wir möchten Tänzer näher kennen lernen.
*Jeweils 4 Stunden am Tag mit Pausen. Paare bleiben fest bestehen während den Workshops. Es wird regelmäßig gelüftet und Getränke gibt es im Gasthaus um die Ecke. Aus gesundheitlichen & Sicherheitsgründen können wir unangemeldete Tänzer nicht aufnehmen.
*Hinweis: Am Samstag Abend können alle bereits am Samstag anwesenden Tänzer am Übungsabend teilnehmen. Der Partnerwechsel während der Übung ist derzeit für die ersten 10 angemeldeten Personen gestattet (s. Hessische Ordnung). Bei Verschärfung der Ordnung wird der Partnerwechsel angepasst, so auch bei weiteren Lockerungen. Hinweis: Rangordnung der Anmeldung zum Partnerwechsel von unten nach oben: Zunächst bekommen die ersten "Na logo" angemeldeten Tänzer die Möglichkeit den Partnertausch während der Übung zu nutzen. Erst beim letzten "Na logo" kommen "vielleicht" Anmeldungen dran.
*Rabatt bis zum 30.11.2020 von 20 EUR für eine Buchung für das gesamte Wochenende "Samstag & Sonntag" auf das PAAR. Ab dem 01.12.2020 keine Rabatte mehr bei der Anmeldung dennoch freuen wir uns, dass Ihr doch noch kommen könnt 🙂

Wer zuerst kommt, mahlt zuerst 😀

Anmeldungen bis zum 31.12.2020 sind pro Person:
– Samstag & Sonntag: 90 EUR
– nur Samstag: 70 EUR
– nur Sonntag: 60 EUR
Rabatte NUR für WCSwing-Screen und TG-Hochheim Mitglieder für die Anmeldung Samstag & Sonntag von 20 EUR auf das Paar.
Zahlung erst ab dem 01.12.2020 fällig.

Anmeldungen ab dem 01.01.2021 sind pro Person:
– Samstag & Sonntag: 95 EUR
– nur Samstag: 80 EUR
– nur Sonntag: 70 EUR

Für Privatstunden sind einige Slots in der Übungszeit am Samstagabend möglich 😉


WCSwing-Screen AGB

1Anmeldepflicht: Alle Kursteilnehmer erhalten vor Kursbeginn eine Bestätigung. Wir können keine unangemeldeten Tänzer/-innen im Unterricht aufnehmen. Dies gilt auch für Tanzlehrer und Freunde. Wir müssen nach den Hygiene Maßnahmen handeln für das gemeinsame Wohlbefinden aller Teilnehmer. Datenschutz nach DSGVO.

2. Party Besucher können nicht aufgenommen werden. Single Tänzer bitten wir einen Tanzpartner in den WCS Rhein-Main Gruppen zu finden.

3. Rückerstattung: auschl. wenn ein unerwartetes Verbot von Veranstaltung durch die Landesregierung Hessen eintretet, werden alle Beiträge zu 75% zurückbezahlt. Wir bitten um Verständnis, dass wir keine 100% gewährleisten können, da auch für uns Kosten entstehen. Stattdessen werden Rabatte auf die nächste BsB-Veranstaltung in 2021 ausgeschenkt.

4. COVID Fragebogen – Für die Pflichtige Rückverfolgung angefordert durch die Hessische Landesregierung ist die Anmeldung diesmal ausführlich und dient als Fragebogen zugleich. Aufbewahrung des Fragebogens durch WCSwing-Screen und endgültige Vernichtung am 29.03.2021 (Stand der Hessischen Ordnung vom 15.08.2020). Unvorhersehbare Anpassungen können auch kurzfristig stattfinden jenach aktuellster Verordnung durch die Landesregierung Hessen.

5. Hygiene Maßnahmen – Es gelten die Regeln der Landesregierung Hessen. Paare bleiben fest während den Workshops (wir vermitteln nicht). Der mind. Abstand von 1,5 Metern ist von allen Teilnehmer einzuhalten. Desinfektionsmittel werden zur Verfügung stehen. Hinweis: Wir passen uns an die aktuellste Ordnung der Landesregierung Hessen an.
ANSONSTEN ist es jedem Überlassen unter welchen Bedingungen er/sie tanzt (Maske auf/Handschuhe an). Desinfektionsmittel werden Vorort zur Verfügung stehen und weitere Maßnahmen werden je nach Verordnung der Landesregierung Hessen umgesetzt. Die Maximale Teilnehmerzahl für den Partnerwechsel am Samstagabend ist derzeit auf 10 Tänzer beschränkt (Stand am 15.08.2020). Rangordnung der Anmeldung zum Partnerwechsel wird von unten nach oben und anmelde Zeitpunkt vergeben: Zunächst bekommen die ersten „Na logo“ angemeldeten Tänzer die Möglichkeit den Partnertausch während der Übung zu nutzen. Erst beim letzten „Na logo“ kommen „vielleicht“ Anmeldungen dran.

5AGB_WCSwing-Screen_01.2020


West Coast Swing in Hochheim

Die WCS-Community in Hochheim wächst. In der schönen Weinstadt zwischen Wiesbaden und Mainz treffen Hessische Tänzer und Rhein-Main Tänzer aufeinander donnerstags und samstags. Anmeldungen und Infos auf der Homepage der TG-Hochheim. Mehr unter Link.